Donnerstag, 8. April 2021

Vivaldi und das Leben in Venedig Anfang des 18. Jahrhunderts | Terra X



Der Inhalt dieser Episode: Vivaldi und das Leben in Venedig Anfang des 18. Jahrhunderts | Terra X - Antonio Vivaldi ist im Venedig des 18. Jahrhunderts ein Star, ein Popstar der Barockzeit, vergleichbar mit Madonna oder Lady Gaga. Wegen seiner roten Haarpracht ist er auch bekannt als der „Rote Priester“ von Venedig. Venedig ist zu dieser Zeit die Musikhauptstadt der westlichen Welt. Antonio zeigt bereits als Kind ein herausragendes Talent an der Geige. Die Musik wird zu seiner Leidenschaft. Als Erwachsener betätigt er sich zunächst als Lehrer und Komponist, steigt aber schnell ins Operngeschäft ein, in dem er bald zu Ruhm kommt. Ein wichtiger Grund für seinen europaweiten Erfolg ist eine neue Technik beim Notendruck, der die Noten besser lesbar macht. Vivaldi ist einer der ersten Italiener, die ihre Werke in Amsterdam verlegen. So bildet sich erstmals ein "europäischer Musikstil“. In ganz Europa bricht das „Vivaldi-Fieber" aus. Nach mehr als zwei Jahrzehnten jedoch ist man die Werke des Altmeisters in Venedig leid. Der Maestro ist nicht mehr „en vogue“. Verarmt stirbt der einst reichste Musiker seiner Zeit 1741 in Wien. Ein Großteil seiner Kompositionen geht verloren und bleibt lange verschollen. Nach fast drei Jahrhunderten tauchen Vivaldis Manuskripte plötzlich wieder auf, und unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg wird Vivaldi wieder populär. Seine Partituren werden in der ganzen Welt aufgeführt. Vivaldi wird wieder ein Superstar, wie zu seinen besten Zeiten in Venedig. Seine Musik ist allgegenwärtig, ob als klassisches Konzert oder Performance, als Soundtrack oder Fahrstuhl-Musik. Neben Beethoven und Mozart gehört Vivaldi zu den Komponisten der klassischen Musik, die am meisten gespielt werden. Dieses Video ist eine Produktion des ZDF, in Zusammenarbeit mit Atlantis-Film. Autor: Eike Schmitz Cutter: Jonathan Ehrlich Die Folge in ganzer Länge findet Ihr übrigens in der ZDFmediathek: https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/antonio-vivaldi-meister-der-vier-jahreszeiten-100.html#xtor=CS3-82 Abonnieren? Einfach hier klicken – https://www.youtube.com/channel/UCA3mpqm67CpJ13YfA8qAnow?sub_confirmation=1 Alle Filme und Infos zu Terra X gibt es hier – https://terra-x.zdf.de/#xtor=CS3-82 Terra X bei Facebook – https://www.facebook.com/ZDFterraX Terra X bei Instagram – https://www.instagram.com/terraX
Produziert von: Terra X

Hier klicken, um Video bei YouTube anzuschauen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts